Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Rundweg um den Neves-Stausee

Der Neves-Stausee (1.800 m), der am Fuße mächtiger Dreitausender liegt, wird auch Lappacher Stausee genannt, weil er über den Ortsteil Lappach bei Mühlwald im Ahrntal zu erreichen ist. Sie starten den Rundweg am Seeufer, wo Sie auch parken können, bei der ersten Informationstafel.

Der Weg, der auch mit dem Kinderwagen zu bewältigen ist, führt Sie taleinwärts bis zum Nordende des Stausees und dann mehr oder weniger entlang des Seeufers bis zum südlichen See-Ende.

Über die beeindruckende Betonkonstruktion der Staumauer kommen Sie wieder zurück zum Ausgangspunkt. Vom Neves-Stausee aus können Sie auch über den Wanderweg Nr. 26 in etwa 2 bis 2,5 Stunden zur Edelrauthütte aufsteigen.
 
MENU